Splash Festival 2017

Splash Titelbild
Festivalgelände | © Mitchel Yildiz/Sonja Christofzik

Von der Bierbong zum Traualtar

Ferropolis, die Stadt aus Eisen, erwachte mal wieder zu einer riesen großen Hip Hop Bühne. 6 Bühnen wurden von unzähligen Deutschrap und internationalen Künstlern bespielt und DJs sorgten für einen Tanz bis in den frühen morgen. Neben den ganzen Auftritten setzten sich KIZ ein Denkmal auf dem Festivalgelände und die Rapqueenmoderatorin VISA VIE hat auf heiratsfreudige Menschen gewartet, um sie auf dem Splash zu vermählen.



KLANGKOMPOTT

Splash Marteria
Marteria auf der Snipes Mainstage | © Sonja Christofzik
Splash K.I.Z. Denkmal
K.I.Z. setzten sich ein Denkmal auf dem Festivalgelände | © Mitchel Yildiz/Sonja Christofzik

Neben dem Festivalgelände gab es einen riesen großen Campingplatz, wo auch immer was los war. Mal hatte jemand eine Klobrille als Accessoir um den Hals, dann gab es widerum einige die solange Bierbong getrichtert haben bis sie nicht mehr wirklich wussten, wo sie eigentlich waren und andere die nur auf dem Campingplatz geblieben sind ohne auch nur ein einziges Mal aufs Festivalgelände zu gehen.

Splash Campingplatz
Campingplatz in der Abenddämmerung | © Mitchel Yildiz/Sonja Christofzik

Wer Ruhe und Entspannung gesucht hat, ist dann einfach direkt zum anliegenden Gremminer See gegangen.

Splash Gremminer See
Gremminer See | © Mitchel Yildiz/Sonja Christofzik

Wer also Hip Hop Liebhaber ist, der sollte sich das Splash jedes Jahr einplanen und wem drei Tage zu wenig sind, der gönnt sich einfach noch die Preparty!

Im Klangkompott blicken wir eine Stunde aufs Splash-Festival zurück. Euch erwartet viel Musik vom Splash, Interviews mit dem Rapper BARTEK und LOYLE CARNER und ein Gespräch mit Evienne und Jonas von Jugend gegen AIDS.

Weiterführende Links

Splash Festival


Autorin:

Dummi

Sooo