HU-Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst im Gästezimmer

Sabine_Kunst_Fabian_Lea
Die Präsidentin der HU Berlin Sabine Kunst (links) zu Gast bei Lea und Fabian im ALEX Berlin Studio | Foto: couchFM

Neukölln, Bob Dylan und die Humboldt-Uni

Das erste Jahr als Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin ist für Sabine Kunst fast geschafft. Sie ist die zweite Frau an der Spitze einer der renommiertesten Universitäten Deutschlands und muss viele Umstrukturierungen vornehmen, um die HU zukunftsfähig zu gestalten. Doch schwierige Aufgaben scheut Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst nicht – auch deshalb bezeichnete die Berliner Morgenpost sie kurz vor ihrem Amtsantritt als “Die Richtige Frau zur richtigen Zeit”. Bewiesen hat sie ihre Führungsqualitäten nicht nur als Präsidenten des DAAD und der Universität Potsdam, sondern auch als Quereinsteigerin in der Brandenburger Landespolitik, nachdem sie 2011 als Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur berufen wurde.

Mittlerweile ist Sabine Kunst zurück im akademischen Betrieb und hat im couchFM Gästezimmer eine Stunde lang über ihre Ziele, die Zeit als Studentin und ihre Liebe zu Berlin gesprochen.

Jetzt anhören:

GÄSTEZIMMER

VON Fabian

Lea

UND Lea

Autoren:

Fabian

Lea

& Lea