Mein Auslandssemester – Teil 2: China

Eingang zur Verbotenen Stadt im Zentrum Pekings | Quelle: Huidan Yu
Eingang zur Verbotenen Stadt im Zentrum Pekings | Quelle: Huidan Yu

Chinesische Mauer, Buddhismus und Kung Fu

In der Reihe “Mein Auslandssemester” berichten Studenten über verschiedene Erfahrungen, welche sie in anderen Ländern während eines Auslandsaufenthaltes gesammelt haben. Im ersten Teil drehte sich alles um Schweden. Diesmal geht es nach Asien, in den bevölkerungsreichsten Staat der Erde: China. Allerdings erzählt diesmal keine Deutsche, sondern eine Chinesin etwas über ihre Heimat und zu Auslandserfahrungen in Deutschland. Xueci Cheng kommt gebürtig aus Chengdu und studiert Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie erzählt, was der Fußballverein Schalke mit ihrer Wahl, nach Deutschland zu kommen, zu tun hat und was sie am meisten aus ihrer Heimat vermisst.


[white_box] [four_columns_one]


UNIDSCHUNGEL
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:

[/two_columns_one] [four_columns_one_last]

Florentina-Finke


VON Flo
[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]

China ist das viertgrößte Land der Erde (nach Russland, Kanada und der USA) und hat nicht weniger als 14 Nachbarländer. Die Kultur des Landes wurde von den drei größten geistigen Strömungen des Landes beeinflusst, neben dem Konfuzianismus, auch dem Daoismus und dem Buddhismus. Dreißig Bauwerke des Staates gehören dem Weltkulturerbe an. Zu den bekanntesten gehört neben der Chinesischen Mauer, auch das Mausoleum “Qin Shihuangdis” und dem Kaiserpalast der Verbotenen Stadt in der Hauptstadt Peking.

Cheng nutzt ihre Zeit in Europa um etwas zu reisen
Cheng nutzt ihre Zeit in Europa um etwas zu reisen

Facts über China:

Volksrepublik China (Zhonghua Renmin Gongheguo)
Landesfläche: 9.597.995 Quadratkilometer (inkl. Taiwan, Hongkong und Macau)
Einwohner:  ca. 1,361 Mrd. Einwohner
Hauptstadt: Peking (Beijing)
Landessprache: Standart-Hochchinesisch (“Putonghua”), Dialekte des Chinesischen
Minderheitssprachen: Mongolisch, Tibetisch, Uigurisch, Turksprachen und Koreanisch
Nationalfeiertag: 01. Oktober
Staatsform: Sozialistische Volksrepublik
Währung: Renminbi (auch: Yuan)


Weiterführende Links

Botschaft von China


[two_columns_one] [white_box]

Florentina-Finke

Autorin:
Florentina

[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:

[button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/archiv/unidschungel/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Unidschungel[/button] [button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/steckbriefe/florentina-finke/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Florentina[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]