BSR-Kaufhaus NochMall: Die Zweite Chance für NichtMüll

couchFM · Gesprächsstoff | BSR-Kaufhaus NochMall | von Martin | vom 21.08.2020 Wohin mit zu entrümpelndem Zeug?  Auf die Straße? – Ohne Anmeldung teilweise verboten. 2. Zum Recyclinghof? – Ohne die richtigen Transportmöglichkeiten schwer zu bewältigen 3. Zum neuen BSR-Shop in Reinickendorf? – Für die eine oder den anderen AUCH zu weit.   Aber: Im […]

Kulturkompass: Glasbläserinnen

Ein heißer, präziser Tanz für eine zerbrechliche Kunst Wir trinken daraus und sehen hindurch. Was die meisten nicht wissen: Glas ist ein Zustand. Er entsteht, wenn eine heiße Mischung aus Quarzsand, Soda und Kalk so schnell abkühlt, dass sich kein festes Kristallgitter bildet. Stattdessen verharrt die Schmelze in einem Zwischenstadium zwischen hart und fest.  Die […]

Gästezimmer mit Frugalist Viet Cong Le

couchFM · Gästezimmer | Frugalist Viet Cong Le | von Martin & Lilia Becker | vom 23.07.2020 Gästezimmer mit Frugalist Viet Cong Le In diesem Gästezimmer widmen wir uns dem Thema Geld. Aber es wird dabei tiefgründig: Was ist ein erfülltes Leben und welche Rolle spielt Geld dabei? Im Gespräch mit Couchies Martin und Lilia […]

Kulturkompass: Malerweg

Caspar David Friedrich Wanderer über dem Nebelmeer (um 1818); Öl auf Leinwand; Maße: 95 cm x 75 cm Standort: Hamburg, Kunsthalle Bildnachweis: AK Essen/Hamburg „C. D. F. – Die Erfindung der Romantik“, 2006, S. 266 Sich einmal fühlen wie Caspar David Friedrichs Wanderer über dem Nebelmeer? Auf dem 112 km langen Malerweg im Elbsandsteingebirge ist […]

Pride March Marzahn

Es ist Samstag der 18. Juli. Ich steige in den Zug nach Ahrensfelde. Für den ein oder anderen vermutlich nichts Besonderes, aber ich war das letzte Mal vor mehr als zehn Jahren in Marzahn. Es fühlt sich für mich fast so an wie eine kleine Zeitreise. Was mich heute dahin verschlägt? –Der erste Pride March in Marzahn  […]

Viva La Piña Colada

Am 10. Juli feierte die Piña Colada ihren internationalen Ehrentag. Unsere Couch-FM Gastreporterin Lale Ohlrogge hat sich dies zum Anlass genommen, einen kleinen Toast auf diesen Cocktail-Klassiker auszubringen. Jetzt anhören: couchFM · Gesprächsstoff | Pina Colada | von Lale | vom 10.07.2020 Wer sich heute in einer Cocktailbar eine Piña Colada bestellt, weiß meistens gar […]

Gästezimmer Quarteera

Seit 2011 setzt Quarteera e.V. sich für russischsprachige LGBT in Deutschland ein. Im couchFM Gästezimmer spricht Lilia mit Katya und Galya von Quarteera über die Besonderheiten der russischsprachigen LGBT Community in Deutschland und darüber wie sich politische und gesellschaftliche Veränderungen in der ehemaligen Sowjetunion auf ihre Arbeit in Deutschland auswirken. GÄSTEZIMMER couchFM · Gästezimmer Quarteera e.V. | von […]

Mit Ecken und Kanten

Ein Shop für unperfekte nachhaltige Produkte Why so perfect, honey? Das ist die Philosophie des Nürnberger Start-ups „Mit Ecken und Kanten“. Der Online-Shop kauft Unternehmen ihre nachhaltigen und fairen Produkte ab, die wegen kleinen Schönheitsfehlern nicht im regulären Handel verkauft werden können. GESPRÄCHSSTOFF couchFM · Gesprächsstoff | Mit Ecken und Kanten | von Anna | […]

the nu company

Das vegane Start-up, das Bäume pflanzt © the nu company Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und gesunde Ernährung. An diesen Themen kommt man heutzutage kaum mehr vorbei. Erst recht nicht in einer Stadt wie Berlin! Als Start-up, das all diese Themen zusammenführt, ist “the nu company” entstanden, die vor allem vegane Schokolade produziert. couchFM Redakteurin Mary und Lena haben […]

MESH Collective

Die meisten jungen Menschen konsumieren heutzutage Inhalte über soziale Netzwerke und nicht mehr im Fernsehen. Aber YouTube und Journalismus, passt das zusammen? Ja, absolut: um YouTube führt kein Weg mehr herum. Die außerschulische Bildungsinitiative MESH Collective bringt reichweitenstarke Youtuber und Influencer zusammen, um junge Menschen für Demokratie zu begeistern. Jetzt anhören: Die Demokratie ist zunehmend […]

Theater mit Sicherheitsabstand

Ein Abend im Hoftheater des Berliner Ensembles Es ist soweit! Nach langem Warten und unendlicher Sehnsucht nach Berlins kultureller Vielfalt darf nun wieder Theater stattfinden. Und das alles unter Einhaltung der Corona- Hygienemaßnahmen. KULTURKOMPASS Jetzt anhören: couchFM · Kulturkompass | Hof-Theater des Berliner Ensembles | von Pia Fischer & Anna Griebel | vom 19.06.2020 . […]

„Eine Milliarde für einen Million“

Studis fordern mehr Rückhalt von der Regierung Durch die Corona-Pandemie haben etwa eine Million Studierende ihre Jobs verloren. Viele stehen nun vor einer existenziellen Krise. In Berlin demonstrierten am Samstag ungefähr 500 von ihnen für mehr staatliche Unterstützung. Die Forderung – eine Milliarde Euro für eine vernünftige Existenzsicherung. UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: couchFM · Unidschungel | […]

Europäischer Geist auf die Ohren

Vom europäischen Geist beflügelt machen die Mädels und Jungs vom Brüsseler Bahnhof politische Bildung zum Hören. In ihrem Podcast erklären und diskutieren sie Wissenswertes und Aktuelles rund um die Europäische Union. Im couchFM Gästezimmer spricht José mit ihnen über das Podcasten, Verantwortung und aktuelle Probleme der EU-Politik. GÄSTEZIMMER couchFM · Gästezimmer | Brüsseler Bahnhof Soundcloud […]

Auf der Walz

Roman und Jozef reisen für mindestens drei Jahre und einen Tag um die Welt. Im Gästezimmer berichten sie von ihrer Zeit als Wandergesellen – mit all ihren Höhen und Tiefen. GÄSTEZIMMER couchFM · Gästezimmer | Auf der Walz | 11.06.2020 | Sara Weißes Hemd, schwarze Veste und Jackett, schwarze Cordhose, Stock und Hut — so […]

Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert

Hannah Arendt hat sich öffentlich zu vielen aktuellen Themen ihrer Zeit geäußert. Dies hat sowohl Faszination ausgelöst als auch Kritiker auf den Plan gerufen. Ihr Denken veränderte die Welt und löst auch heute noch heftige Debatte aus. 44 Jahre nach ihrem Tod ist die jüdische Denkerin zurück in Berlin. Jetzt anhören: Eine außergewöhnliche Frau muss […]

United We Stream

Das Berliner Nachtleben erlebt wegen der Corona-Pandemie eine tiefe Krise. Vollgestopfte Clubs sind zurzeit kaum vorstellbar, die aktuelle Lage ist existenzbedrohlich. Dennoch ist die Clubkultur bekannt dafür, sich schnell und spontan an neue Umstände anzupassen. Aber wie sieht die neue Wirklichkeit der Berliner Clubszene aus? Jetzt anhören: Berlin gilt weltweit als Techno-Mekka. Berghain, Tresor, Watergate […]

Corona bremst die Gleichstellung in der Wissenschaft aus

Wissenschaft im Home Office und die Betreuung kleiner Kinder lassen sich kaum miteinander vereinbaren. Die Karrieren junger Wissenschaftlerinnen könnten langfristigen Schaden nehmen. Jetzt anhören:    couchFM · Gesprächsstoff | #CoronaPublicationGap von Vic | vom 02.06.2020 Wegen der Corona-Pandemie sind Kindergärten und Schulen seit Monaten geschlossen, sodass Kinder rund um die Uhr von ihren Eltern […]

Männerwelten ist eine Dauerausstellung

Joko & Klaas haben mit ihrem Video auf Pro7 hohe Wellen geschlagen TRIGGERWARNUNG: Dieser Gesprächsstoff handelt von sexualisierter Gewalt! Mit dem am 13. Mai in der Hauptsendezeit erschienenen Kurzvideo „Männerwelten“ thematisierten die Moderatoren Joko und Klaas etwas, das fast die Hälfte aller Frauen in Deutschland betrifft: sexuelle Gewalt. GESPRÄCHSSTOFF Jetzt anhören: couchFM · Gesprächsstoff Männerwelten […]

Endlich wieder essen gehen!

Nur jeder zweite Tisch darf besetzt werden, um den Mindestabstand zu gewährleisten. | Fotocredit: Sophia Hörhold Endlich! Wir dürfen uns wieder durch die Restaurants schlemmen, viel Foodporn genießen und unser Essen für Instagram fotografieren. Aber was bedeutet dies für die Gastronomie?  Jetzt anhören:   Am 15. Mai durften in Berlin die Restaurants wieder öffnen – […]

Corona School

Die Corona School

Viele Schüler*innen stehen momentan vor der Herausforderung, teils ohne Ansprechpartner ihre Schulaufgaben lösen zu müssen. Wer könnte da besser helfen als Studenten und Studentinnen? Jetzt anhören: Soziales Engagement während Corona – mit Nachhilfe per Videochat Nicht nur in den Universitäten gibt es keine Präsenzveranstaltungen, auch in den Schulen bleibt der normale Betrieb vermutlich noch eine Weile […]

„Danke Großvater für den Sieg!“

„Spasibo dedu za pobedu!“ „Danke Großvater für den Sieg!“ – Nicht erst seit diesem Jahr, 75 Jahre nach Ende des Großen Vaterländischen Krieges, wie der Zweite Weltkrieg in Russland genannt wird, kann man diesen Slogan auf unzähligen Heckscheiben russischer Autos sehen. Der russische Präsident, Wladimir Putin, wird vor kurzem in einem Interview mit einer der […]

Sterneküche To-Go

Nicht nur der Name ein Hingucker. Der Sterne-Lieferdienst „Fuh Kin Great“. | © José-Luis Amsler Essen auf Sterne-Niveau kann man jetzt auch nach Hause bestellen – ob das auch etwas für Studierende sein könnte? couchFM hat sich durchprobiert. Jetzt anhören: Kulinarische Highlights für die Studi-WG Ein halbes Monatsgehalt für einen Restaurantbesuch. So großartig das kulinarische Erlebnis im […]

Warum wir einen künstlerischen Freiraum brauchen

Zwei Typen die in ’nem Kreis stehen und sich beleidigen – viel weiter reicht die öffentliche Wahrnehmung von Battle-Rap nicht. Dass dieser verbale Schlagabtausch vor Frauenfeindlichkeit, Rassismus und einer Extraportion toxischer Männlichkeit trieft, ist doch klar. Oder? Joseph Steinschleuder spricht mit José und Sophia im couchFM Gästezimmer über Klischees, Battle-Rap als Ventil der Gesellschaft und die Grenzen des künstlerisch Sagbaren. […]

WG-Suche 2.0?

Studenten suchen immer Zimmer: Jetzt auch mit KI – couchFM hat sich das ganze genauer angesehen! Jetzt das ganze Interview anhören: couchFM · Badi Interview mit AK und Falk Siegel Zimmersuche mit Hilfe künstlicher Intelligenz Wenn ihr Anfang des Jahres in Berlin unterwegs wart, dann habt ihr sicher die Plakate gesehen. “Fits like Curry & […]

Corona & Uni: Unsere Tipps, wie du auch zu Hause produktiv bist

Das Semester startet am 20.04.2020 für alle Berliner Studierende und für viele stellt sich die Frage: Uni von zu Hause? Wie soll das gehen? Wie schaffe ich es produktiv zu sein? Wir haben für euch einige Tipps zusammen gestellt, die euch helfen können die #stayathome Zeit produktiv zu nutzen.  Schaffe dir eine gute und angenehme […]

Apollo Dreizehn – Einsamkeit (01)

Apollo Dreizehn – Einsamkeit (Folge 01) Die Themensendung zur „Einsamkeit“ war der Startschuss für dieses Projekt. Leider war ich zu spät mit meiner Produktion, sodass ich meinen Beitrag umstellte und für sich allein stehen ließ. Ich fragte meine beste Freundin und Yogalehrerin Steffi Haese mir ein Statement zum Thema zu geben. Wir telefonierten. Sie recordete […]

Ehrenämter – unsere Tipps

Ehrenämter – unsere Tipps Ehrenamtliche Tätigkeiten verbinden viele mit Senioren, die einer Tätigkeit nachgehen, damit sie fit bleiben. Doch das Ehrenamt ist viel mehr als das. Es ist die schönste Möglichkeit sein Selbstbewusstsein aufzubessern, Herzlichkeit zu lernen und mit Verantwortung Struktur in seine Wochenplanungen zu bekommen. Auch für junge Leute, Studenten und Jugendliche ist das […]

Schotten dicht an der HU

Zwischen „You can’t touch this“ und „Stayin’ alive“

Eine Themensendung zum aktuellen Coronavirus mit Delilah & Sophia. Kein anderes Thema hat die Medien, Politik und Gesellschaft so im Griff wie Corona, Sars-Cov-2 oder einfach auch „die aktuelle Lage“. Natürlich ist auch die couchFM-Redaktion betroffen und widmet „der aktuellen Lage“ eine Sondersendung: coronaFM. Die Unis befinden sich gerade im sogenannten Präsenznotbetrieb, doch was heißt […]

Medizinstudierende an der Corona-Front

Um einem Personalnotstand in der Corona-Krise vorzubeugen, schlägt Gesundheitsminister Spahn vor, Studierende für die Behandlung von Corona-Patienten einzusetzen. Aber ist das realisierbar? UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: Die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, ist das Credo der aktuellen Stunde. Hintergrund ist die Befürchtung, dass es in den Krankenhäusern nicht genug Schutzausrüstung, Beatmungsgeräte und auch Personal geben könnte, […]

Sind wir verantwortungslos?

Es scheint, als würde der Kampf gegen das Coronavirus auch zu einem Generationenkonflikt geraten. Altersgruppen gegeneinander auszuspielen, ist jedoch nicht zielführend. Ein Plädoyer für generationsübergreifendes Verantwortungsbewusstsein. GESPRÄCHSSTOFF Jetzt anhören:   Folgt man der Berichterstattung in den Medien, könnte man leicht den Eindruck gewinnen, unsere Altersgruppe wäre der eigentliche Treiber der Corona-Pandemie. „Die Jungen verbreiten das […]

Gästezimmer mit Voices4 Berlin

couchFM Moderatorin Cosima hat sich mit Christopher und Moxi von Voices4 Berlin getroffen und mit ihnen über die LGBTQIA+ Community in Berlin geredet.  GÄSTEZIMMER Jetzt reinhören:  LGBTQIA+ Community, Queer Rights, Akzeptanz in unserer Gesellschaft… brandaktuelle Themen, bei uns Studierenden, gerade hier in Berlin. Ich will mich besser informieren und mehr über dieses Thema erfahren. Mit […]

Gästezimmer mit Donnie O’Sullivan

couchFM Moderatorin Laura hat sich mit Donnie O’Sullivan getroffen und mit ihm über die wichtigsten Fragen des Lebens geredet:  Wie trinkt man Guinness richtig? Hat Ai Weiwei recht, wenn er behauptet Studierende der UdK seien faul? Und warum kriegen Let’s Plays von vor 20 Jahre alten Spielen über 300.000 Aufrufe bei YouTube?  GÄSTEZIMMER Jetzt reinhören […]

Sondersendung „Häusliche Gewalt“

Am 28.01. erschien das Buch “Prügel – eine ganz gewöhnliche Geschichte häuslicher Gewalt” von Antje Joel im Rowohlt-Verlag. Die couchFM-Redakteurinnen Anne Katrin und Sophia haben es gelesen und beschlossen, eine Sondersendung zu dem Thema zu machen. Neben der Vorstellung des Buches und einem Gespräch mit Autorin Antje Joel, präsentiert couchFM-Redakteurin Leah die Fakten zum Thema […]

Studieren lernen – Lektion #8: Klopfen

In der achten Folge unserer Reihe “Studieren lernen in 120 Sekunden” versucht couchFM Redakteur Florenz, eine anthropologisch höchst relevante Frage zu beantworten: Warum klopfen die eigentlich alle? UNIDSCHUNGEL Studierende sind ja anpassungsfähige Tiere. Was die eine macht, macht der andere nach und am Ende tragen alle einen schwarzen Rollkragenpullover oder eine silber gerahmte, runde Brille; […]

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #6: Mitschriften

Mitschriften. | © Karolin Mirtschin. In dieser Lektion geht es um das tägliche Produkt der Student*innen. Den Grund für schmerzende Handknöchel, Konzentrationsmangel und schmerzhaft ausgelaugte,  ausgehungerte Studis in den Mensaschlangen. UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: Alle sitzen konzentriert im Hörsaal auf den Plätzen, nur die Dozent*innen reden, das Gesagte wird im Optimalfall vielfach aufgenommen. Nebengeräusche – Kritzeln, Rascheln, […]

Lamawanderungen – Henry und Charlotte extremely in Love

Jetzt anhören: Lamawanderungen – der neueste Entspannungstrend für gestresste Businessleute. Das will ich natürlich unbedingt mal ausprobieren denk ich mir. Ich entscheide mich für den Hof von Anita Selig-Smith, knapp zehn Minuten hinter Berlin. Als ich dort ankomme, warten schon über 20 Leute auf ihre erste Lama-Tour. Nach einer kleinen Einführung in die Lama-und Alpakakunde geht es auch […]

Katzenmusikcafé

Katzenmusikcafé – Zur Mieze

Wellness für die Seele mit flauschigen Stubentigern Katzenliebhaber können sich auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen. Im Café  “Zur Mieze” gibt es nämlich nicht nur leckeren Kaffee, sondern auch sechs Stubentiger: Kenzo, Gretta, Jacky, Ali, Jewels und Caroline bereichern hier die Gäste mit ihrer Anwesenheit. Jetzt anhören: Atmosphäre Wenn man das Katzencafé betritt, kommt man sofort in einen […]

Living Room Gallery Cottbus

Ein Wohnzimmerkonzert für die Kunst In Cottbus sind der Spreewald und Polen näher als Berlin. Das ist auch schön. Wenn aber was passieren soll, müssen die Studis das selbst auf die Beine stellen. So ein Projekt ist die Living Room Gallery. CouchFM-Reporter Hanno war in Cottbus und hat mit Organisator:innen und Künstler:innen gesprochen. KULTURKOMPASS Jetzt […]

Judy

Eine Kurzbiographie mit Filmtipp Sophia stellt euch eine Ikone des amerikanischen Films vor. KULTURKOMPASS Jetzt anhören: Judy Garland ist gerade mal 17 Jahre alt, als sie durch die Rolle der Dorothy im Film Der Zauberer von Oz und mit dem Lied Over the rainbow über Nacht zum Weltstar wird. Aber das Leben auf der Leinwand […]

Gästezimmer mit Weihnachtsmann Tobias

couchFM Weihnachtsspezial mit Ida und Friederike Tobias hat sich im couchFM Gästezimmer eine Stunde lang den Fragen von Friederike und Ida gestellt. Von drauß’ vom Walde kommt Tobias her und man muss schon sagen: Sein Studijob weihnachtet sehr! Ida und Friederike sprechen im couchFM-Gästezimmer mit Tobias, Student an der Uni Potsdam, über seinen besinnlichen Nebenjob […]

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #4: Vorträge

Copy & Paste – fertig! Oder nicht? Zum Semesterstart und während des Semesters verabreichen wir Euch die Regeln für ein erfolgreiches, reibungsloses Studium. Folge 4: Wieso, weshalb, warum? Nach dem Referat bleibst Du dumm!

Love, Sex and couchFM

Die Arbeit hinter der couchFM Sex-Sendung: Als Reporterin auf der Venus unterwegs. Vier couchFM-Reporterinnen haben einen Redaktionsausflug auf die weltweit größte Messe für Erotik und Lifestyle gewagt. Die daraus entstandenen Beiträge hört ihr am 25. Oktober in der großen couchFM Sex-Sendung. Hier erzählen die vier von ihren Erfahrungen und Erlebnissen bei der Arbeit auf der […]

Econtrol – Gewinnerinnen des KI Science Filmfestivals

Eine brandneue und brandaktuelle Stunde des couchFM-Gästezimmers mit den Themenschwerpunkten Science Fiction, Filmisches Erzählen, Künstliche Intelligenz und die Gesellschaft von morgen. Jetzt anhören: Das Gästezimmer am 19.09.19 um 17:00 Uhr im Radio bei ALEX Berlin auf 91Null und zum Nachhören für sieben Tage in der ALEX-Mediathek ! GÄSTEZIMMER Econtrol – Ein filmisches Einfühlen in das […]

Studieren und Kuratieren – sounds clever Podcast

Folge 2: Die Kleine Humboldt Galerie Was haben Kunst und Wissenschaft gemeinsam? Wer oder was ist eigentlich eine KuratorIn? Darf man über Kunst lachen und wie funktioniert eigentlich eine Galerie? Wenn es um Kunst geht, stellen wir immer wieder fest, dass es bei einigen von uns viele offene Fragen und teilweise auch Hürden gibt, sich […]

Gästezimmer mit Per Leo

Per Leo ist frei flottierender Nazihistoriker und Schatullenproduzent. Er hat außerdem Bücher über Nazis und Rechte geschrieben, über die man sich auch mit Nicht-Rechten hervorragend streiten kann. GÄSTEZIMMER Im Gästezimmer spricht Per Leo über die medialen Nachbeben von Mit Rechten reden, über seine Hassliebe zum Studieren und darüber, wie er zum Nazi-Enkel wurde. Außerdem: Warum […]

Essen 4.0 – Fahrradkuriere und die Zukunft der Arbeit

Unser Redakteur Björn Brinkmann hat einen Kurier auf zwei Rädern beim deutschen Marktführer Lieferando begleitet und bei Experten nachgeforscht, was für Probleme diese schöne neue Arbeitswelt aufwirft. GESPRÄCHSSTOFF Sie sind die Boten der Digitalisierung – und zwar wortwörtlich: Fahrradkuriere von Firmen wie Lieferando und Deliveroo sind aus den deutschen Großstädten kaum noch wegzudenken. Sie bringen […]

Solidarität für die zivile Seenotrettung

couchFM-Reporterin Lisa war am vergangenen Samstag bei einer etwas ungewöhnlichen Soli-Aktion für die Seenotrettung auf dem Mittelmeer… Wie genau Mann und Frau sich da solidarisch zeigen konnten, hat sie für uns berichtet. Jetzt anhören: KULTURKOMPASS Der prominente Fall von Kapitänin Carola Rakete ist nur ein Beispiel von der aktuell menschenverachtenden Politik einiger EU-Länder hinsichtlich der […]

Das Schwulen-Zentrum in Neukölln

Party and politics – Das Schwulen-Zentrum in Neukölln. KULTURKOMPASS Jetzt anhören: Die 70er waren eine turbulente Zeit – besonders für Menschen außerhalb der sexuellen Norm. All die Menschen, die man heute unter dem Akronym “LGBTQIA*” zusammenfasst, begannen sich, wie etwa bei den legendären Stonewall-Protesten in New York, aufzulehnen gegen die Gewalt und Diskriminierung, die Ihnen […]

Razzia des Wintervelodroms Paris 1942

Bild von Krzysztof Pluta auf Pixabay Am 16. und 17. Juli 1942 wurden von der französischen Polizei Massenfestnahmen in Paris durchgeführt und einige Tage später fand die Deportation von mehreren tausend Juden in die Vernichtungslager Osteuropas statt. Jetzt anhören: Die Razzia Im Süden Frankreichs herrschte 1940 das Vichy-Regime und diese Regierung hatte mit den deutschen […]

The Sound of (Un)Lucky Love

Verdammt, ich lieb’ Dich, ich lieb’ Dich nicht Im Rahmen der Themenwoche “Eine Medienutopie für Berlin-Brandenburg” des MIZ Babelsberg präsentiert couchFM ebenfalls eine Medienutopie im Radio. Vom 01. Juli 2019 bis zum 07. Juli 2019 dreht sich alles um digitale und journalistische Innovationen, Probleme und Hürden im Medienalltag und was sich in Zukunft für Medienkonsument*innen […]

Gästezimmer mit Stephan Günzel

Themenwoche Medienutopie Prof. Dr. Stephan Günzel ist Professor für Medienwissenschaft an der TU Berlin und Professor für Medientheorie an der University of Applied Science Europe. Mit couchFM Moderatorin Anso hat er über die bisherige und zukünftige Entwicklung der Medienlandschaft gesprochen. Im folgenden Text gibt es einen kurzen Einblick in die medienwissenschaftlichen Einschätzungen. Bisheriger Werdegang der […]

couchFM Themenwoche: Medienutopie

  Themenwoche In sieben Sendungen vom 1. bis 7. Juli 2019 wird bei couchFM das Thema “Medienutopie” in unterschiedlichen Darstellungsformen beleuchtet. Überblick über die Themenwoche Am Montag, den 01. Juli, steigen wir in die Themenwoche ein, mit einem brandneuen Magazin mit couchFM-Moderatorin Anso. In dieser Sendung gibt es erste Einblicke in die Beiträge der Woche. […]

Das Erste Mal Fußball-Bundesliga

Wenn Träume Formen annehmen und zu unvergessenen Geschichten werden Union Berlin zieht im 10. Anlauf ins deutsche Fußballoberhaus ein. Doch gilt es nun, noch zwei lange Monate bis zum Start der 57. Saison der Fußball-Bundesliga zu überbrücken. Vielleicht mit ein paar emotionalen Geschichten, Träumen und Phantastereien – Wie mag es denn überhaupt aussehen dieses „Erste […]

Oh Sport!

Ludi publici: Lasst die Spiele beginnen! Sport, geliebt und gehasst. Trotzdem begeistert er uns Menschen seit Jahrhunderten und vereint die Leute, die vorher niemals zusammen gefunden hätten. Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Neben meinen Volleyballerfahrungen während der Schulzeit musste ich unweigerlich oft an die Bundesjugendspiele zurückdenken. Für die meisten Schüler*innen war dieser Tag im Sommer doch eher […]

Wertemuseum

Veranstaltungstipp : Ausstellung “why values matter” KULTURKOMPASS Die Ausstellung ist ein Veranstaltungstipp für alle, die sich über Werte austauschen wollen. Die couchFM-Redakteure Moritz und Karo haben die ehemalige couchFM- Redakteurin und Initiatorin der Ausstellung Laura Ludwig beim Aufbau besucht. Jetzt anhören: Wenn euch die Einblicke neugierig gemacht haben, kommt gerne bis zum 16.06. in den […]

Ultra aber nicht mehr orthodox

Zwei junge Israelis vollziehen einen radikalen Bruch mit ihrer strengreligiösen und äußerst exklusiven Glaubensgemeinschaft. KULTURKOMPASS Als Alice aus dem Wunderland durch das Kaninchenloch fiel, fand sie einen Raum mit unzählig vielen Türen an den Wänden wieder. Alle waren sie verschlossen und auch die Schlüssel passten nicht. Aus der Not entstand für sie eine einzigartige und […]

Sex-Assistenz

Über die ethischen und finanziellen Grenzen von Sexualbegleitung. Stellt euch vor, ihr könnt nicht alleine Sex haben. Ihr habt eine Lähmung oder Probleme mit der Motorik. Auch euer Partner ist körperlich beeinträchtigt. Was würdet ihr dann machen? Die Antwort könnte Sex-Assistenz sein. KULTURKOMPASS Sex ist kein Tabuthema mehr. Sollte es auch nicht. Aber während es […]

Europawahl 2019

Studierende im Diskurs bei European Future Ihr habt bestimmt schon die Wahlbenachrichtigung bekommen, die Plakate hängen seit Wochen an den Straßenlaternen… am Sonntag ist Europawahl. Und es sind spannende Themen auf den Programmen der Parteien: unter anderem stehen EU-Militär, Finanzierung von privaten Seenotrettungsschiffen, Klimapolitik, und Grenzen innerhalb Europas zur Debatte. Um herauszufinden wie sich Studierende […]

Tokyo Blurred

Tokyo Blurred in der Mori-Ogai-Gedenkstätte Die Foto-Ausstellung Tokyo Blurred in der Mori-Ogai-Gedenkstätte der Humboldt-Universität ist noch bis zum 23. Juli zu sehen. In ihr lädt der Fotograf Peter Brune mit seiner Sammlung von Schwarz-Weiß-Street Photography aus fast drei Jahrzehnten Japan zum Träumen ein. KULTURKOMPASS   Peter Brunes Reise ist eine faszinierende. Aus Gardelegen in der […]

Die dümmsten Dinge, die Menschen aus Liebeskummer tun

Flammendes Herz wird brennendes Haus Menschen tun aus Liebeskummer dumme Dinge. Heulend ein Kilo Vanilleeis vernichten, betrunken die Ex anrufen. Manche zünden aber auch schon mal ein Haus an. STUDENTENFUTTER Ganz bestimmt nicht clever – Lügen über den oder die Ex verbreiten. So wie Kim Kardashians Bruder Rob, der nachdem Rita Ora ihn verlassen hatte, […]

Die Berlinale 2019

„Das Private ist Politisch“ – Festivalporträt der 69. Berlinale Berlin steht dieser Tage wieder ganz im Zeichen des Bären, am 7. Februar wurde die 69. Berlinale offiziell eröffnet. Zehn Tage lang lockt das Filmfestival wieder Besucher aus der ganzen Welt in die Hauptstadt. Die Programmfülle ist gewohnt eindrucksvoll, um die 400 Filme werden in neun […]

Das Studium der Niederlande

Eierbal, Frikandel und Chocomel – Die Niederlande haben allerlei kulinarisches zu bieten. Besonders bekannt sind sie für den legalen Verkauf sinneserweiternder Mittel und die zahlreichen Windmühlen zwischen Feldern und Flüssen. Doch die Niederlande haben noch sehr viel mehr zu bieten neben Tulpen und Klompen (traditionelle Holzschuhe). Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF An der Freien Universität Berlin ist […]

Wie auch wir vergeben unseren Schuldigern

Schuld und Schulden Wie moralisch sprechen wir über Schulden? Wie ökonomisch verhandeln wir moralische Schuld? Macht man sich schuldig, wenn man seine Schulden nicht begleicht? Oder wenn man keine Reue zeigt? Über diese Fragen habe ich mit dem Politikwissenschaftler Dirk Schuck vom Centre Marc Bloch in Berlin diskutiert.   STUDENTENFUTTER Die entlegensten Dinge werden im […]

Internationale Weihnachten

Hilfe, es weihnachtet sehr! Eine winterlich-weihnachtliche couchFM-Themensendung rund um den Globus. Drei Nüsse für Aschenbrödel, Sissi, Der kleine Lord… langweilig, haben wir schon alles gesehen und das Mitsprechen der Texte ist für viele von uns wahrscheinlich kein Problem mehr. Die überfüllten Berliner Weihnachtsmärkte lockten auch die letzten Touristen aus den abgelegensten Weltteilen hervor, um sich […]

Prinzessinnenbibliothek

Warum eine Bibliothek von Stockholm nach Berlin wandert und was diese alles so für Geheimnissen enthält verrät euch CouchFm Redakteurin Janina. Sie wurde in einem ihrer Kurse auf die Prinzessinnnenbibliothek aufmerksam und schnappte sich ihren Dozent und seine Kollegen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Das Erbe dreier Prinzessinnen wird […]

Hexenverfolgung in Norwegen

Im Namen des Vaters, des Sohnes… und des Teufels? Die Hexenprozesse in Europa, die ungefähr 300 Jahre lang dauerten, sind bis heute noch voller ungeklärter Fragen und Mythen. Vor allem die Prozesse der norwegischen Finnmark sind bisher eher stiefmütterlich behandelt worden. GESPRÄCHSSTOFF Hexen? Sind das nicht diese Wesen, die auf einem Besen reiten und mitten […]

Streik an den Berliner Unis

Das lange Frühjahr der Tarifverhandlungen Nach wochenlangen Streiks und insgesamt neun Verhandlungsrunden ist es im Juli 2018 endlich zu einer Einigung im Tarifkonflikt zwischen den studentischen Beschäftigten und den Berliner Unis gekommen. Über die Ups and Downs der Einigung diskutierten wir mit Franziska (TVStud) und Jana Seppelt (ver.di) in unserem couchFM Studentenfutter zum Thema Streik. […]

Lunte/Sichtbeton

„Das ist die Insel der Glückseligkeit“ – so beschreibt der Berliner Rapper Lunte von Sichtbeton sein Viertel Prenzlauer Berg. „Prenzlauer Berg“ heißt auch sein neu erschienenes, drittes Studioalbum, auf dem er diesmal nicht nur als Rapper sondern auch als Produzent zu hören ist. Carla und Lena sprechen mit ihm im couchFM-Gästezimmer über seine Musik, Einflüsse […]

Gästezimmer mit Günter M. Ziegler

Günter M. Ziegler im Interview bei couchFM Am 7. Juli hat Günter M. Ziegler die Nachfolge von Peter-André Alt als Präsident der Freien Universität Berlin angetreten. Der AStA begrüßte diese Entscheidung nicht; Ziegler stehe nur für ein “weiter so” wie bisher. Entsprechend wurde auf der Antrittsrede von Günter M. Ziegler im Henry Ford-Bau protestiert, wenn […]

Hogwarts liegt in Babelsberg

Seit Mitte Oktober können große und kleine Harry Potter Fans die Filmwelt rund um den Zauberschüler erkunden. Nach Stopps in Paris und Köln ist der Hogwarts Express mit vielen Requisiten nun in Potsdam in der Caligari-Halle eingefahren. Jetzt anhören: KULTURKOMPASS Die Türen der Caligari Halle im Filmpark Babelsberg öffnen sich: Der sprechende Hut nimmt die […]

Gästezimmer mit Bianca Jankovska

Millennials haben ja häufig ein schlechtes Image: Egoistisch, unpolitisch, empfindlich, faul, und dann war da ja noch die Sache mit dem Avocadotoast. Weil wir aber in Wirklichkeit weder so schlimm sind, noch das Leben im Spätkapitalismus so einfach ist, wie gerne behauptet wird, hat die Journalistin und Autorin Bianca Jankovska ein Buch darüber geschrieben: Das […]

Influencer Marketing

Kein Halloween-Kostüm parat? Dann geh’ doch als Influencer! Was wollten wir nicht früher alles werden: Astronaut, Tierarzt oder Feuerwehrmann! Im 21. Jahrhundert können einige Leute nur mit Selfies Geld verdienen. Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Geliebt und gehasst werden sie, diese Influencer. Meistens sehen wir nur den schönen Schein dieser perfekt anmutenden Welt: hippe Leute mit ihren […]

Shahzamirs Flucht

Der Schmerz muss auf die Blätter 2015 floh Shahzamir als unbegleiteter Minderjähriger aus Afghanistan nach Deutschland. Seine Flucht wird er nie vergessen. Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Manchmal passiert es Shahzamir noch, dass er einen deutschen Buchstaben aus Versehen von rechts nach links schreibt. Das “n” zum Beispiel. Eine der vielen Kleinigkeiten, die ihn daran erinnern, wie […]

Die Unsichtbaren #1: Renate

“Wenn voll ist, ist voll.” Sie arbeiten an der Uni. Sie sind keine Studenten. Und sie bleiben die meiste Zeit unsichtbar. In den Semesterferien porträtieren wir Menschen, deren Arbeit viel zu selten gewürdigt wird. Folge #1: Renate, Reinigungskraft in der Dorotheenstraße 24. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL Wer Germanistik oder Skandinavistik an der HU studiert oder aus […]

Stadtspaziergang durch Neukölln

Einmal zu Penny mit den Berlin Stories Wie nehmen wir Studierende Berlin wahr? Dieser Frage nimmt sich das neue Stadtschreiber*innen Projekt Berlin Stories an. Studierende sollen hier ihre ganz eigene Wahrnehmung der Stadt regelmäßig präsentieren. Als erste Stadtschreiberin wurde am 5. Juni die 27-jährige Charlotte Wührer gekürt. Ebenfalls lobend erwähnt wurden Peregrina Walter und Dana […]

Foejetong

Goethe, Tolstoi, Beauvoir und Zelda Neben ihrem Komparatistik-Studium an der Uni Potsdam machen Sarah Pützer und Magdalena Beyer den Kulturblog Foejetong – wo sie auch solche Werke und Genres besprechen, die man im klassische Feuilleton jetzt nicht unbedingt finden würde: Literatur von nicht-weißen Autorinnen etwa, aber auch Computerspiele und Serien. Im couchFM Literaturmagazin am Dienstag […]

Fußballlinguistik

Von Floskeln und Phrasen – die Sprache des Fußballs Den Ball ins Tor schießen, kicken, hämmern, prügeln, donnern, bugsieren, schwurbeln, schlänzen, klatschen… Die Sprache des Fußballs kennt keine Grenzen. 185 Synonyme für “schießen” will TU-Linguist Simon Meier entdeckt haben. Wir haben mit ihm telefoniert. Über den Fußball wird – besonders jetzt zur WM-Zeit – viel […]

Lernen im Grimmzentrum

„Die Grimm“ zur Prüfungsphase – Lernoase oder Wahnsinn? Ein Stimmungsbild Während der Prüfungsphase pilgern noch mehr Studierende ins Jacob-und-Wilhelm-Grimmzentrum als sonst. Mit ihren etwa zwei Millionen Bänden bietet die Zentralbibliothek der HU Berlin nicht nur einen der größten Freihandbestände im deutschsprachigen Raum, sie überzeugt auch mit ihrer preisgekrönten Architektur. couchFM-Redakteurin Lenka ließ die Atmosphäre während […]

Bike Sharing

Auf dem Leihfahrrad in die Uni? Der Sharing-Markt in Berlin boomt. Alles wird geteilt. Besonders in diesem Jahr sieht man auf den Straßen der Stadt immer mehr unterschiedliche Leihfahrräder. couchFM-Reporterin Pia hat sich die verschiedenen Sharing-Anbieter genauer angeschaut und auf dem Campus nachgefragt, was Ihr vom Bike-Sharing haltet. Räder vom Discounter, vom Musikstreamingdienst, Bikes mit […]

Kopfsteinpflaster

“Wen ick zweema anhalte, zahlt” Kein Licht, betrunken, bei Rot über die Ampel – die Liste, warum einen die Polizei vom Fahrrad holen kann, ist lang. Unser Autor Florenz wurde gestoppt, als er am Reichstagufer auf dem Bürgersteig gefahren ist. Doch nicht nur er musste blechen. Auch sein geliebtes Fahrrad hat Federn gelassen… Ein Kolumnen-Beitrag […]

Jüdisches Filmfestival 2018

Von Jüdischem, Musischem, Traurigem und Herzerwärmendem Zum 24. Mal bewegt das Jüdische Filmfestival Berlin & Brandenburg (JFBB) seine Zuschauer*innen durch alle Lebenslagen. couchFM Filmkritikerin Katharina war für Euch im Kino   Jetzt anhören:   KULTURKOMPASS Auf der Leinwand öffnet Itzhak Perlman die Tür seines New York Apartments und der gesamte Saal darf mit ihm und […]

„Black Lives Matter!“

Wut und Schmerz Ein dummer Spruch, eine abfällige Geste, Ungleichbehandlung, Gewalt und Racial Profiling – für viele schwarze Menschen in Deutschland gehört das noch immer zum Alltag. Um darauf aufmerksam zu machen, hat die Black Lives Matter Bewegung Berlin den Juni zum “BLM Month” erklärt. Am Freitag ging dieser Aktions-Monat mit einer großen Abschlussdemo zu […]

TVStud – Die Reportage zum Mega-Streik

Der Arbeitskampf der studentischen Beschäftigten geht weiter Die studentischen Beschäftigten der Berliner Universitäten streiken seit dem 4. Juni erneut. Sie fordern eine bessere Bezahlung und eine Ankopplung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L). couchFM-Reporterin Lena hat den “Mega-Streik” in den ersten zwei Wochen begleitet und mit einer TVStud-Aktivistin gesprochen. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL Die Tarifinitiative TVStud […]

Problemzone Peer Reviews

  The elephant in the room. Wer war noch nicht in dieser Situation: ein Elefant ist mit im Zimmer, aber niemand traut sich anzusprechen, warum er da ist. Man geht davon aus, dass alle anderen schon Bescheid wissen werden und ignoriert ihn kollektiv. Der Blog Elephant in the Lab hat es sich zur Aufgabe gemacht, […]

Die Kapsel

Sternenmänner Martin Reicherts Buch über die Geschichte von AIDS in Deutschland ist ein Warnschuss gegen das Vergessen – und hoffentlich auch der Startschuss für eine Debatte, die längst überfällig ist. Eine Rezension von couchFM-Redakteur Florenz Am Tag danach bin ich sofort zu Dussmann gerannt und habe mir den Soundtrack bestellt. Von “120 BPM”, Robert Campillos […]

Burlesque in Berlin

Nackte Kunst Mit der erotischen Stimmung ist das ja so eine Sache: Wer erotisch sein will, ist es meistens nicht. Beim Burlesque nimmt man sich deshalb beim Erotischsein selbst nicht so furchtbar ernst. Ein Besuch in der Kleinen Nachtrevue, Berlins ältestem Burlesque-Theater. Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Die Kleine Nachtrevue in der Kurfürstenstraße ist Berlins gibt es […]

Erotik der Dinge

Ist das noch Kunst oder schon Pornographie? Manche Dinge ziehen uns an, obwohl sie mit Sex rein gar nichts zu tun haben. Was ist es, das sie erotisch macht? Ihre Form, Farbe, ihr Material, die Art, wie wir sie benutzen, die Beziehung, in der wir zu ihnen stehen? Nach den Gesetzen des Erotischen fragt eine […]

Imkern in der Stadt

Die Bienen sterben aus. Sollten wir alle aufhören, “irgendwas mit Medien” zu studieren und lieber Imker*innen werden? Jetzt anhören: GESPRÄCHSSTOFF Upcycling, Foodsharing, Kleider tauschen – die Ideen, den Alltag umweltfreundlicher zu gestalten, sind vielfältig. Der Diskurs über den Klimawandel weckt besonders in Großstädten wie Berlin ein hohes Maß an Kreativität. Auch die Berichterstattung über das […]

Hirschfeld-Anniversary

Pionier, Patriarch, Ikone der Schwulen-Bewegung Am 14. Mai wäre Magnus Hirschfeld 150 Jahre alt geworden. Wir von couchFM feiern das mit einem Porträt des großen Sexualforschers   Geboren am 14. Mai 1868 in Kolberg (heute: Kołobrzeg) an der Ostsee, wuchs Hirschfeld in einer orthodoxen jüdischen Großfamilie auf. Nach einem abgebrochenen Philologiestudium studierte er auf Wunsch […]

Theatertreffen im Kontext

Das wichtigste Theaterfestival Deutschlands hat viel zu bieten, vor allem abseits der berühmten 10er-Auswahl. Spießig, zu teuer und an Karten kommt man eh nicht. Diese Meinung zum Theatertreffen ist unter Studierenden weit verbreitet. Jedes Jahr lädt das Festival die zehn bemerkenswertesten Inszenierungen aus dem deutschsprachigen Raum nach Wilmersdorf in das Haus der Berliner Festspiele ein. […]

1988 – Fotoausstellung in Kreuzberg

Melancholische Momentaufnahmen Was war eigentlich 1988? Eine Ausstellung im FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum zeigt Berlin ein Jahr vor dem Mauerfall. Mit Fotos von Ann-Christine Jansson und Texten von Uwe Rada   Jetzt anhören: KULTURKOMPASS Ende der achtziger Jahre reist die Fotojournalistin Ann-Christine Jansson im Auftrag von schwedischen Zeitungen durch Europa. Ihre Reise führt sie nach Polen, […]

Gästezimmer mit Hengameh Yaghoobifarah

Der Kulturkampf tobt in Deutschland: Dürfen weiße Menschen Dreadlocks tragen? Was ist Heimat? Gehört der Islam zu Deutschland? Und: Was darf man denn überhaupt noch sagen? Antworten darauf gibt es überall, aber wenige provozieren die deutsche Ma(i)nstreamgesellschaft so sehr wie die der Journalist*in, Aktivist*in und DJ Hengameh Yaghoobifarah. In ihren Kulturkritiken, die unter anderem in […]

Aus einer anderen Perspektive

Filme von Männern, für Männer und über Männer gibt es ja genug. Zum Glück gibt es aber auch Menschen, die dagegen arbeiten: couchFM berichtet über die feministische Filmszene. Wir schreiben das Jahr 2018: Seit hundert Jahren dürfen Frauen wählen, ganze Generationen kennen niemand anderen als eine Frau in der Rolle der Bundeskanzler*in und die #metoo-Bewegung […]

Berliner Ringtheater

Produktion, Reflexion, Diskurs In der Zukunft am Ostkreuz entsteht ein politischer Theaterraum: das Berliner Ringtheater Ein eigenes Theater gründen. Selber über die Arbeitsweisen entscheiden, und darüber, was auf die Bühne kommt. Am Ostkreuz wird dieser Traum gerade Realität. Im Oktober 2017 erhält der Theatermacher Lars Werner im Kunst- und Kulturzentrum Zukunft das Angebot, im dortigen […]

HU Gründerhaus

Für VisionärInnen und Organisationstalente: Das Gründerhaus “Start me up”, hat Mick Jagger 1981 gesungen. Und der Aufforderung sind viele gefolgt: jährlich entstehen mehr und mehr ehrgeizige Start-Ups. Allein in Berlin sind ungefähr 7.000 angesiedelt – Tendenz steigend. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL Berlin ist definitiv kein einfaches Pflaster für angehende GründerInnen. Ganz allein entwickelt sich das Unternehmen […]

Rimini Protokoll: Top Secret International

Theater zum Mitmachen und Mitdenken Das Theaterkollektiv Rimini Protokoll begibt sich mit ihrem Stück “Top Secret International” auf die Spuren staatlicher Nachrichtendienste und Geheimdienstorganisationen – vor einer ungewöhnlichen Kulisse Jetzt anhören: “Top Secret International” wurde 2016 in München uraufgeführt und ist der erste Teil der Tetralogie “Staat”, mit dem Rimini Protokoll vier Phänomene der sogenannten […]

Moses Schneider

Gästezimmer mit Moses Schneider Moses Schneider ist einer der bekanntesten deutschen Musikproduzenten und verantwortlich für den Sound vieler Bands. Wir haben ihn in unser couchFM-Gästezimmer eingeladen Im couchFM-Gästezimmer hat Moderator Sebastian mit dem Musikproduzenten Moses Schneider geredet. Er ist einer der wichtigsten deutschen Produzenten und verantwortlich für den Sound von den Beatsteaks, Tocotronic, Olli Schulz […]

Bierchen mit Sternchen

Spätestens beim ersten Späti-Besuch wird klar: Berlin ist ein Paradies für Bierliebhaber. Die Quartiermeisterin richtet sich auch an Bierliebhaberinnen. Bier wird gerne als urdemokratisch vermarktet: Bier ist bezahlbar, ihm haftet kein Klassenstigma an. Bier gibt’s in allen politischen Lagern, Bier ist gesellig. Bier hat “buy local”-Feeling, die Namen scheinen häufig nach lokalen Brauereien benannt. Bier […]

Pinker Pudel

Manchmal ist es doch so einfach Pinkstinks verleiht einen Positivpreis für Nicht-Stereotype Werbung. Weil es auch -ismen geht. Werbung ist ja nicht bekannt dafür, besonders kreativ zu sein. Stattdessen ist sie meistens vor allem: Laut. Und überall. Und nervig. Und die Bilder irgendwo zwischen stereotyp, problematisch und einfach klar rassistisch und sexistisch. Die feministische Organisation […]