11mm Fußballfilmfestival 2017

11mm Beitragsbild
© Nikolai Stübner

Berlin 2004: Zum ersten Mal findet das 11mm Fußballfilmfestival statt. Der gemeinnützige Verein “Brot und Spiele e.V.” unter der Leitung von Birger Schmidt und Stefan Krankenhagen richtet zum ersten Mal weltweit ein solches Festival statt.

13 Jahre später, findet es weiterhin statt, im Babylon Kino in Berlin Mitte. Doch nun hat sich einiges geändert. Es gab eine Rekordbewerberzahl. Über 200 Filmemacher sendeten ihre Kurz- und Langfilme, ihre Dokumentar- und Spielfilme ein, um ihre Produktionen präsentieren zu können. Es gibt Filme über berühmte Spieler und Vereine, aber auch über gesellschaftliche, politische und kulturelle Themen – die Bandbreite ist sehr weit.


Jetzt anhören*:

KULTURKOMPASS

Nikolai

VON Niko
*) Hintergrundmusik im Beitrag: „Motivational“ von Scott Holmes


Am Ende werden knapp 40 Dokumentar- und Spielfilme und 20 Kurzfilme ausgewählt. Sie erhalten die Ehre und werden vom 30. März – 3. April 2017 gespielt. Mittlerweile hat sich das Festival bewährt und erfreut sich immer größerer Begeisterung und wird hoffentlich noch viele weitere Jahre stattfinden.

Weiterführende Links

11mm Fußballfilmfestival Homepage

11mm Programm als E-Paper

11mm Facebook-Seite


Autor:
Niko