Nebenjob: Model

Tommaso: Prada statt Proust

Nebenjobs haben viele von uns, couchFM-Reporterin Lena hat sich nach den ausgefallensten umgesehen. Diese Woche trifft sie Tommaso, der nach der Vorlesung erst in den Flieger und dann auf den Laufsteg steigt.


80% aller Studierenden arbeiten neben dem Studium. So auch Tommaso. Er ist ein ganz gewöhnlicher Student an der FU Berlin und steht kurz vor seinem Masterabschluss in Romanischer Literaturwissenschaft. Sein Job ist allerdings alles andere als durchschnittlich: Seit er vor einigen Jahren durch Zufall im Supermarkt von einem Scout entdeckt wurde, ist Tommaso Model.
[white_box] [four_columns_one]


UNIDSCHUNGEL
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:
[/two_columns_one] [four_columns_one_last]


VON Lena
[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]

Für Designer wie Rick Owens und Prada fliegt er nach Mailand oder zur Pariser Fashion Week. Das klingt weitaus glamouröser als es ist: „Wenn man manchmal so fünfzehn, sechzehn Stunden damit beschäftigt ist, Klamotten an- und auszuziehen, dann können durchaus mal die Hände und Füße darunter leiden,“ erzählt Tommaso von seinem Arbeitsalltag. Ansonsten sieht er den aber hauptsächlich positiv. Wenige hätten in ihrem Nebenjob so viel Abwechslung und die Chance, internationale Erfahrungen zu sammeln.
Nach dem Studium ist trotzdem Schluss mit der Modewelt: „Man will auch nicht sein Leben lang behandelt werden wie ein Möbelstück.“

Ihr sucht auch nach einem Job?

Heinzelmännchen – Jobvermittlung des Studentenwerks Berlin
Stellenanzeiger für studentische Hilfskräfte der HU
Stellenanzeiger für studentische Hilfskräfte der FU


[two_columns_one] [white_box]

Autorin:
Lena

[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:

[button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/archiv/unidschungel/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Unidschungel[/button] [button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/steckbriefe/lena-klimpel/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Lena[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]