Neu in der Playlist KW 47

LOWER THAN ATLANTIS – Work For It

Album: Safe in Sound (VÖ: 03.02.2017)

LOWER THAN ATLANTIS

Die Band LOWER THAN ATLANTIS hat sich 2007 im englischen Watford gegründet. Bestehend aus vier ehemaligen Studienkollegen hat sich LOWER THAN ATLANTIS seit seiner Gründung eine beachtliche Fanbase aufgebaut. Zu ihren musikalischen Vorbildern gehören unter anderem BIFFY CLYRO, BLINK 182 und NOFX. Am 03.02.2017 wird nun ihr fünftes Studioalbum Safe in Sound erscheinen. Als Vorgeschmack auf ihr neues Projekt bekommen Fans nun jetzt schon die Single “Work For It” zu hören.


ESTA – E.S.T.A.

EP: Reset (VÖ: 25.11.2016)

ESTA

Der Deutscher Rapper ESTA stammt ursprünglich aus Saarbrücken, ist aber nun seit einiger Zeit, wie so viele deutsche Musiker, Wahl-Berliner. Der Song ”E.S.T.A.” wird auf ESTAs neuer EP Reset erscheinen und beschreibt seinen bisherigen Werdegang im Musikbusiness von den zarten Anfängen bis hin zu den ersten kommerziellen Erfolgen. Reset ist nach BestA, die es bis auf Platz 34 der deutschen Albumcharts geschafft hat, seine zweite EP und markiert fuer ESTA einen musikalischen Neuanfang.


THE MICRONAUT – Pyramid

Album: Forms (VÖ: 09.12.2016)

THE MICRONAUT

THE MICRONAUT heisst eigentlich Stefan Streck, ist 40 Jahre alt und gebürtiger Rostocker. Trotz des fortgeschrittenen Alters ist THE MICRONAUT noch fast ein Neuling im Musikgeschäft, denn erst 2011 begann er auch beruflich zu musizieren. Mittlerweile kann er aber auf eine beträchtliche Ansammlung an Werken zurückblicken und so ist das Album Forms, auf dem auch “Pyramid” erscheinen wird, bereits auch sein drittes Studioalbum. Bei der Albumkonzipierung ist es THE MICRONAUT vor allem wichtig, dass alle Songs einem bestimmten Konzept entsprechen; sprich, seine Alben sollen mehr als Gesamtkunstwerke als als Ansammlung einzelner Lieder verstanden werden.


AFI – Snow Cats

Album: AFI (The Blood Album) (VÖ: 20.01.2017)

AFI

Die Band AFI stammt aus Ukiah, Kalifornien, und feiert dieses Jahr bereits ihr 25-jähriges bestehen. AFI — das sind die Musiker Adam Carson, Davey Havok, Hunter Burgan und Jade Puget. Bekannt sind sie vor allem als Punk Rock Band und haben sich über die Jahre auch kommerzielle Erfolge erspielt, besonders bemerkenswert ist es dabei das es ihr Album Decemberunderground im Jahr 2006 bis auf Platz 1 der Album-Charts schaffte. An solche Erfolge wollen AFI nun auch mit ihrem neuen und bereits neunten Album AFI (The Blood Album) anknüpfen.


MARIA TAYLOR – If Only

Album: In The Next Life (VÖ: 09.12.2016)

MARIA TAYLOR

MARIA TAYLOR ist eine US-amerikanische Folk-und Indie Sängerin aus dem Bundesstaat Alabama. “If Only” wird auf ihrem neuen und siebten Solo-Album In The Next Life erscheinen. Laut MARIA TAYLOR, liegt ihr ihr neuestes Album besonders am Herzen, da sie auf dieser Platte ein wenig ihr Leben abgerechnet hat. Sie sagt, In The Next Life “fasst meine Vergangenheit, meine Gegenwart und meine Zukunft zusammen”. Neben ihrer Solokarriere fungiert sie auch als eine Hälfte des Musik-Duos AZURE RAY.
 

Good-To-Know: Live erleben kann man MARIA TAYLOR am 22.02.2017 in Berlin im Grüner Salon.


SILLA feat MoTrip & Karen Firlej – Die beste Zeit ist jetzt

Album: Vom Alk zum Hulk (VÖ: 12.09.2016)

SILLA feat MoTrip & Karen Firlej

SILLA wurde 1984 in Berlin geboren. Er wurde früh vom Label I LUV Money gesignt. Auch das Label von BUSHIDO ersguterjunge wollte ihn unter Vertrag nehmen, doch dann entschied er sich für das Label Maskulin.
2009 kam der deutsche Rapper mit 5 Promille ins Krankenhaus und musste wiederbelebt werden. Nach diesem Krankenhausaufenthalt krempelte er sein Leben um. Anstatt Alkohol fing er an Sport zu machen. Er ist mittlerweile nun ein Sport-Vorbild für viele.
Seine Lyrics sind eine Hommage aus seinem Leben.

“Die beste Zeit ist jetzt” spiegelt eine Momentaufnahme der Wirklichkeit wieder. SILLA feat. Mo Trip & Karen fangen den Moment mit ihren Stimmen ein und transportieren diesen an ihre Zuhörer.


AOSOON – Something

Single: Something (VÖ: 11.11.2016)

AOSOON

Die Band besteht aus Manny Folorunso und Ella Squirrell. Der Bandname AOSOON wird aya soon ausgesprochen und steht für „A lot of something out of nothing“. Der Bandname impliziert die überwiegende positive Resonanz, die sie erhielten, obwohl sie noch sehr jung waren.
Die beiden Bandmitglieder Ella und Manny lernten sich in einem Overground Train in London zufällig kennen und merkten ziemlich schnell, dass sie sich sehr gut ergänzten. Ella ist zudem nicht nur Musikerin, sondern auch Malerin und Fotografin.


SERAPHINS – Freedom

Album: Skylines (VÖ: 25.11.2016)

SERAPHINS

Lorenzo, Alessandro und Marco sind die Mitglieder der alternativen Rockband SERAPHINS. Seitdem 14ten Lebensjahr spielen Alessandro und Lorenzo in verschiedenen Bands und traten auf unzähligen Bühnen gemeinsam bis zum Jahr 2012 auf. Genau in diesem Jahr verliess Alessandro Italien und zog nach London. Zwei Jahre später trafen sich Alessandro und Lorenzo in London und gründeten die Band SERAPHINS. Nach nur kurzer Zeit lernten sie den Bassisten Marco kennen, der Teil von der Band wurde. Seitdem rocken die drei die Bühnen sowohl in Italien als auch in Ost-Europa bewiesen sie in unzähligen Ländern bereits ihr Können.
Mittlerweile sind sie beim Kölner Indie-Label „BeTrueMusic“ unter Vertrag.


AWA LY – Let You Down

Album: Five And A Father (VÖ: 2017)

AWA LY

Senegal, Frankreich und Italien, das sind die Orte zu denen AWA LY eine besondere Verbindung hat. Die senegalesischen Wurzeln gehen von ihren Eltern aus, geboren und aufgewachsen ist sie in Frankreich in der Stadt der Liebe Paris. Italien ist ihr jetziger Wohnort. Ihre Musik ist ein Gemisch aus RnB, Soul und African Music. Ihre Stimme ist vom Jazz geprägt und umhüllt die Songs mit Wärme. AWA LY ist nicht nur Musikerin, sie ist ebenfalls Schauspielerin.
 

Good-To-Know: Konzertdaten: 05.12.2016 Berlin – Heimathafen (Support von FAADA FREDDY)

06.12.2016 Hamburg – Fabrik (Support von FAADA FREDDY)


ALICE JEMIMA – Dodged A Bullet

Album: Alice Jemima (VÖ: 03.03.2016)

ALICE JEMIMA
ALICE JEMIMA ist 23 Jahre alt und kommt aus der UK. Produziert wird sie von Roy Kerr der auch schon LONDON GRAMMER, BLOC PARTY und FOXES produziert hat. Elektronischer Sound verschmilzt bei ihrem Song “Dodged A Bullet” zusammen mit einem stilvollen Songwriting.

Empfehlung von couchFM: Clip zum Song, indem Alice und ihr Partner tänzerisch die verschiedenen Etappen einer Beziehung verkörpern.