Neu in der Playlist KW 38


SHERLY – My Heart

Single: My Heart (Vö 10.08.2018)

Sherly Cover

Freshe R’n’B Sounds aus Hamburg. Die Newcomer Sängerin SHERLY hat gemeinsam mit dem Hamburger Produzenten Laeze ihren neuen Song “My Heart” veröffentlicht. Nachdem sich die beiden vor einiger Zeit in Hamburg kennen lernten, fingen sie schnell an, gemeinsam Musik zu machen. Die neue Single “My Heart” schrieben die beiden während einer gemeinsamen Session innerhalb weniger Stunden. Ihr Live Talent auf der Bühne konnte SHERLY bereits unter anderem mit Mark Forster, Gentleman und Kat Frankie unter Beweis stellen. Obwohl SHERLY von Größen wie Kaytranada und NAO beeinflusst ist, klingt ihre Musik unverkennbar. Eine Stimme, von der man mit Sicherheit in Zukunft mehr hören wird!


SON LUX – Delivery

EP: Yesterday’s Wake (Vö 19.09.2018)

Son Lux Cover

Spätestens seit dem Full-length Album Lanterns aus dem Jahre 2013, sollte der Name SON LUX den meisten Musikfans ein gängiger Begriff sein. Damals konnte sich der 39-jährige Ryan Lott – aka. SON LUX – aus Denver, USA, mit dem erfolgreichen Song “Easy” einen weltweiten Namen machen. Nach dem aktuellen Album Brighter Wounds, in dem sich Sänger und Komponist Ryan Lott sich die Frage stellt “is this the future?”, kommt mit der neuen EP Yesterday’s Wake die Antwort auf seine Frage. Die Singleauskopplung “Delivery” knüpft mit sphärischen Synthesizern, donnernden Bässen und verzerrten Schlagzeugrhythmen an die experimentelle Ästhetik des Vorgängers an. Ein idealer Beweis dafür, das experimentelle Musik sehr wohl erfolgreich sein kann, wenn man sie lässt.

Good-to-Know: SON LUX spielen am 13. Oktober 2018 im Funkhaus Berlin.


PARCELS – Lightenup

Album: Parcels (Vö 12.10.2018)

Parcels cover

PARCELS, für viele die musikalische Entdeckung der letzten Jahre. Die 5 Jungs aus dem australischen Hippie-Mekka und Surferparadies Byron Bay machen schon seitdem sie 13 Jahre alt sind zusammen Musik. Doch als PARCELS bezeichnet sich das Quintett erst seitdem sie in Berlin leben. “We came to Berlin to be PARCELS” erzählt Jules Crommelin, Sänger und Gitarrist der Band. In ihrer Heimat Australien haben Jules und seine Kollegen keine Perspektive für sich gesehen. Zu undurchlässig ist der Musikmarkt und zu sporadisch sind die Auftrittsmöglichkeiten. Der Umzug nach Berlin war für PARCELS also der Startschuss in eine aufregende Zeit, welche die Band nun mit ihrem Debütalbum Parcels unterstreichen wollen.

Good-to-Know: PARCELS spielen am 12. Dezember 2018 im Astra Kulturhaus in Berlin.


AVEC – Leaving

Album: Heaven/Hell (Vö 14.09.2018)

AVEC Cover

Auf diesen Moment haben viele Musikliebhaber gewartet. AVEC, eine eher introvertierte Künstlerin, die erwachsen geworden ist. Zumindest, was das Musikalische betrifft, denn mit ihren knapp 23 Jahren ist die aus Oberösterreich Stammende immer noch weit vom Altsein entfernt. Nach dem großen Erfolg ihres Debütalbums und der Single “Granny” kommt mit ihrem zweiten Full-Length-Album Heaven/Hell ein hypnotisierendes Werk auf den Markt. Es offenbart sich, dass sie einen riesengroßen Schritt nach vorn gemacht hat und so die Bestätigung für ihr einzigartiges Talent und ihre Liebesmüh bekommt.

Good-to-Know: AVEC spielt am 01.November 2018 im Gretchen Club in Berlin.


ANNA CALVI – As A Man

Album: Hunter (Vö 31.08.2018)

Anna Calvi Cover

Die 38-jährige Ausnahmekünstlerin ANNA CALVI aus London bringt mit ihrem neu erschienenen Album Hunter eine Platte heraus die einen gesellschaftskritischen Ansatz in sich trägt. In der Singleauskopplung “As A Man”, fragt sich Anna: Würden die Menschen eine Calvi besser verstehen, würde sie sich wie ein Mann gebärden? Beeindruckend an diesem Song ist das Zusammenspiel ihrer Stimme und dem instrumentalen Teil. Wie eine Brücke baut sich der ballende Sound der Gitarre auf und scheint ihre Stimme über die Mauern zu tragen, die die Männerwelt ihr entgegenstellt.

Good-to-Know: ANNA CALVI spielt am 18.01.2019 im Astra Kulturhaus in Berlin.


U3000 – Laura

Album: Free Electric Band (Vö 12.10.2018)

U3000 Cover

„U3000 – Tod einer Indieband“ heißt der Film, den U3000 vor Kurzem beim Berlin Independent Film Festival zeigten und den SILVER LEIGH AWARD bei den Honolulu Film Awards, einem Indie-Filmfestival auf Hawaii, gewonnen hat. Im 90-minütigen Film wird gezeigt wie sich eine Band nach einer Erfolgswelle plötzlich Gedanken über Existenzverlust machen muss. Anders als im Film scheitert U3000 natürlich nicht und veröffentlicht im Oktober ihr neues Album Free Electric Band. Wenn es genauso gut wie die Vorab-Single „Laura“ ist, lohnt es sich reinzuhören.

Good-to-Know: U3000 zeigen am 10.10. im Acud ihren Film und feiern ihr Albumrelease.


ROAST APPLE – Pretty Lady

Single: Pretty Lady (Vö 14.09.2018)

cover Roast Apple

Um Musik zu machen, sind ROAST APPLE aus Hamburg nach Dänemark gegangen und haben sich in einer kleinen Hütte zwischen LEDs von ABBA bis Modern Talking inspirieren lassen. Die Liebe für 80er Sounds hört man dem Song schon ab dem ersten Takt an und bringt euch sofort in Tanzstimmung. Gesungen wir über den Moment, bei dem man seine Traumfrau sieht und nicht weiß wie man sie am Besten ansprechen soll.

Good-to-Know: ROAST APPLE spielen am 26.10. im Austerclub.


MILO GREENE – Young At Heart

Album: Adult Contemporary (Vö 03.09.2018)

cover milo greene

Vor Jahren, als die Band MILO GREENE Autumn Tree schrieb, hatten sie ein kollektives Bauchgefühl, dass ihr Experiment funktionieren würde. Dieses Gefühl kehrte zurück – aber erst nach fünf Jahren Touren, einem verlorenen Bandmitglied und unzähligen Momenten, in denen es fast zu einer Auflösung gekommen wäre. „Die letzten zwei Jahre waren großartig“, sagt Robbie, „durch diesen Prozess haben wir unsere beste Arbeit geleistet. Adult Contemporary mag ihr drittes Album sein, aber in vielerlei Hinsicht ist es ihr zweites Debüt.


SOME SPROUTS – She Longs For You

Single: She Longs For You (Vö 21.09.2018)

some sprouts

Zusammengewürfelt aus verschiedenen Teilen Bayern fanden die Jungs von SOME SPROUTS durch Freunde, Geschwister, Schule und Jamsessions zueinander. Mit ihrer Debüt-EP konnten sie ihr Können als Vorband von We Are Scientists oder Albert Hammond Jr. zeigen. „She Longs For You“ ist eine Vorgeschmack auf ihre Nachfolge-EP IMMT, die am 19.Oktober erscheinen wird. Ein Konzertbesuch lohnt sich, und eine Blick auf ihren Merchstand bzw. -koffer auch.

Good-to-Know: SOME SPROUTS spielen am 31.10. im Musik & Frieden


SMOLIK / KEV FOX – On The Quiet

EP: Queen Of Hearts (Vö 28.09.2018)

smolik Kev fox cover

Dass Musik über schwierigen Zeiten hinweg helfen kann, ist bekannt. Sänger KEV FOX aus Großbritannien nutze die Kraft der Musik ebenfalls um sich auf das Positive im Leben zu konzentrieren. Zusammen mit dem polnischen Komponisten und Producer SMOLIK arbeitete er an der EP Queen Of Hearts. Nach dem Platin-Debütalbum  nahmen sich die beiden dieses Mal viel Zeit, um erneut am perfekten Sound zu tüfteln, der immer eine kleine Überraschung enthält.