Neu in der Playlist KW 22


CASSIA – Drifting

Single: Drifting (Vö 05.04.2020)

Good-To-Know: CASSIA haben Anfang April ihr erstes Album Replica veröffentlicht. Nur einen Monat später haut die Band schon wieder eine neue Single raus. Mit “Drifting” haben die drei Bandmitglieder, die eigentlich aus Manchester kommen aber seit einiger Zeit aber in Berlin leben, einen fluffigen, sommerlichen Song geschrieben. Dieser ist mit Musikvideo erschienen, und das passt wie die Faust aufs Auge: Frontsänger Rob Ellis fliegt in einem Hemd mit Tigermuster auf einem Esel sitzend durch eine rosafarbene Wolkendecke. Wer sich in Corona-Zeiten bisher noch nicht beim Stubenhocken in Gedanken verloren hat, der kann das jetzt mit “Drifting” von CASSIA tun.


FERGE X FISHERMAN – Drunk On The Moon

Album : Blinded By The Neon (22.05.2020)

Good-To-Know: FERGE X FISHERMAN kommen aus Nürnberg. Das erwartet man erstmal nicht, wenn man sich die neue Single “Drunk On The Moon” der Jazz-HipHop-Kombo anhört. Ihre englischsprachige Musik könnte vom Sound genauso gut aus den USA stammen. Der Song ist sehr atmosphärisch und klingt dabei erfrischend anders und der Songtitel “Drunk On The Moon” passt hervorragend mit dem Text und Beat zusammen. Alles hört sich durchdacht und bewusst aufeinander abgestimmt an. Das mag vielleicht daran liegen, dass FERGE X FISHERMAN seit mehr als 10 jahren gemeinsam Musik machen. 2009 haben sie mit 15 Jahren angefangen. Am 22. Mai war es dann soweit: der Zeitpunkt für ihr Debütalbum Blinded by The Neon ist endlich gekommen.


GIRLHOOD – The Love I Need

Single: The Love I Need (Vö 13.05.2020)

Good-To-Know: GIRLHOOD haben eine durchaus interessante Entstehungsgeschichte. Christian, der Produzent des Duos, lebt auf einem Hausboot, das auf den Kanälen von London schwimmt. Dort produziert er Songs und schreibt viele seiner Texte. Tessa, die andere Hälfte von GIRLHOOD, ist einmal auf dem Fahrrad singend an eben jenem Hausboot vorbeigefahren, sodass Christian nicht lange gezögert hat sie anzusprechen um gemeinsam Musik zu machen. Im Laufe der Zeit haben sich die beiden dann fest zu GIRLHOOD formiert. Mit ihrer neue Single “The Love I Need” bringt die beiden uns den Sommer auf jeden Fall ein Stück näher.


DEADMAU5 & THE NEPTUNES – Pomegranate

Single : Omegranate (Vö 20.05.2020)

Good-To-Know: Die NEPTUNES haben in der Musikwelt schon jetzt einen Legendenstatus. Nachdem das Produzenten-Duo in den letzten Jahren eher im Hintergrund gearbeitet hat, und besonders die eine Hälfte in Person von Pharrell Williams auf eigene Faust die Musikwelt erobert hat, sind die beiden nun auf einem neuen Song zusammen mit Musikproduzent DEDMAU5 zu hören. Entstanden ist “Pomegranate”, zu deutsch Granatapfel, bei einer geheimen Session während der Kunstmesse Art Basel in Miami enstanden, wo sich die Avantgarde der Popwelt scheinbar so rumtreibt. Den NEPTUNES hätte 2020 eigentlich eine große Ehre zuteil werden sollen. Die beiden Mitglieder Chad Hugo und Pharrell Williams sollten 2020 eigentlich in die “Songwriter Hall Of Fame” aufgenommen werden. Das verschiebt sich jetzt vorerst auf 2021. Stattdessen versorgen sie und hoffentlich noch mit dem ein oder anderen Release in diesem Jahr.


BECCA MANCARI – First Time

Album : The Greatest Part (Vö 26.06.2020)

Good-To-Know: “First Time” ist die zweite Single von BECCA MANCARI. Für ihr Album The Greatest Part muss man sich noch bis zum 26. Juni gedulden. Die Single lässt schon vorab tief in die Gedankenwelt von BECCA MANCARI blicken. Es geht um ihr Coming out und ist ein Rückblick auf ihr jüngeres Ich. Sie glaubt, dass viele von uns emotionale Lasten aus der Kindheit noch in der Erwachsenenwelt mit uns rumtragen. Deshalb sagt sie “muss man nicht queer sein, um sich mit diesem Song verbunden zu fühlen”. MANCARI selbst ist in einem religiösen Umfeld in den USA aufgewachsen, und hat in ihrer Kindheit mit der eigenen Identität, Sexualität und Zugehörigkeit zu kämpfen. Heute bekommt sie viel Anerkennung für ihre ehrlichen Songtexte und emotionale Musik, und reflektiert mit ihrer Musik die schwierigeren Phasen ihres Lebens.


Autor:

MaikeHKnut