Österreich Spezial

oesterreich3

Mehr als Blasmusik und Schlager

Wer an unser schönes Nachbarland denkt, dem fallen wahrscheinlich sofort Dinge wie Après-Ski, Alpen und Kaiserschmarrn ein. Aber welche Musiker und Bands kennt ihr eigentlich aus Österreich? Wir haben uns an der Uni umgehört und festgestellt: Da besteht großer Nachholbedarf!
Im Klangkompott stellen wir euch diese Woche deswegen ganz viel neue Musik „made in Austria“ vor. Was wenigen bewusst ist: Das Land mit knapp 8 Mio. Einwohnern produziert eine erstaunliche Vielfalt an guter Musik aus verschiedenen Genres. Helena und Lisa wollen euch eine kleine aber feine Auswahl der talentierten und innovativen Österreicher Musikszene zeigen. Von Elektro über Hiphop bis hin zu volkmusikalisch-inspiriertem Pop.

[white_box] [four_columns_one]


KLANG-
KOMPOTT
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:
[/two_columns_one] [four_columns_one_last]

Lisa


VON LISA
&
HELENA

[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]

Mittlerweile haben es ja auch schon einige Österreicher Acts bis in die Ohren und Herzen der Berliner geschafft: Die Bands Bilderbuch und Wanda zum Beispiel dürften mittlerweile einer breiteren Masse bekannt sein. Wir haben heute aber auch einige wahre Geheimtipps und Perlen für euch im Gepäck. Da wäre zum Beispiel die Wiener Band Chronic City, die mit immer wieder neuen Kooperationspartnern aus aller Welt den kühnen Plan verfolgt, keinen einzigen Song in der gleichen Besetzung zu produzieren.

11429884_10206655204726588_1222184830_n

Viele Bands und Musiker aus Österreich können sich sicherlich auch Hoffnungen auf internationalen Erfolg machen. Dazu gehört zum Beispiel Francis International Airport. Die fünfköpfige Band bringt Gitarren und Synthesizer zusammen und erschafft damit melodiösen und warmen Indie-Pop.

Nicht wenige Österreicher Musikformationen sind aber auch traditionsbewusst und heimatverbunden. Im Klangkompott hört ihr mehrere Songs, in denen im Dialekt gesungen oder sogar gerappt wird, z.B. Attwenger oder Julian & der Fux.

Auch der Holstuonarmusigbigbandclub weiß altes österreichisches Kulturgut musikalisch für sich zu nutzen: Hier wird nicht nur auf Vorarlbergisch gesungen, sondern auch noch Blasmusik gespielt. Das Ganze ist trotzdem modern und ausgesprochen unterhaltsam. Vor einigen Jahren hatte die Band, die übrigens ausschließlich aus studierten Musikern besteht, einen Auftritt bei „Inas Nacht“, wodurch sie auch in Deutschland zu einiger Bekanntheit kam.


Eine andere österreichische Gruppe macht besonders neuartige Musik: Die Band Bauchklang erzeugt alle ihre Sound a-capella. Das Ergebnis ist allerdings mehr als nur Beatboxing und durchaus beeindruckend. Die Band ist in Österreich auch für ihre legendären Auftritte bekannt. Wer hätte gedacht, dass da keine Instrumente im Spiel sind?



[two_columns_one] [white_box]

Lisa

Autoren:
Lisa & Helena
[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:
[button link=“https://www.couchfm.de/radiomacher/steckbriefe/lisa-krack/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Lisa[/button]

[button link=“http://www.couchfm.de/sendungen/klangkompott/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Klangkompott[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]