Gallery Weekend Berlin

at luciano's house - balthasar burkhard
„At Luciano’s House, 1973“, von Franz Gertsch, Galerie „Michael Haas/Franz Gertsch“; Foto: Balthasar Burkhard

Kunst vom 1. – 3. Mai

Berlin – das Epizentrum der zeitgenössischen Kunst? Wenn man auf die Zahl der Künstler, die hier leben und schaffen, und auf die Zahl der Galerien in der Stadt schaut, könnte man das meinen. Allein 47 von ihnen öffnen am Wochenende, also vom 1. bis 3. Mai, für Kunstsammler, Kuratoren, Besucher und Künstler ihre Pforten und stellen Werke ausgewählter Künstler aus. Darunter sind sowohl etablierte Künstler, wie etwa William Tucker in der Galerie Buchmann und Laura Owens bei Capitain Petzel, als auch vielversprechende Newcomer.

[white_box] [four_columns_one]


KULTURKOMPASS
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:
[/two_columns_one] [four_columns_one_last]


VON CORINNA
[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]
Gyldenstierne Sehested
„Untitled“ von Benedicte Gyldenstierne Sehested , Galerie „the artist and Micky Schubert“

Das Gallery Weekend Berlin geht in diesem Jahr in die elfte Runde. Was als private Veranstaltung von einigen wenigen Galerien begann, ist heute ein etabliertes Event für Kunstinteressierte aus aller Welt. Mit Ausmahme eines Dinners für geladene Gäste am Samstag sind alle Ausstellungen für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Eintritt ist frei. Eine Übersicht der Galerien und Künstler   und weitere Informationen findet man auf der Homepage der Veranstaltung.

Navid Nuur
„Untitled“, Navid Nuur (Let us meet inside you), Courtesy the artist

Weiterführende Links:

Homepage von Gallery Weekend Berlin


[two_columns_one] [white_box]

Autorin:
Corinna

[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:

[button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/archiv/kulturkompass/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Corinna[/button] [button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/archiv/kulturkompass/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Kulturkompass[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]