Finnland kann feiern

Janina
Moderatorin Janina in Finnland-Stimmung | Foto: couchFM

Finnland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit

Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums habe ich mich in die finnische Musikwelt begeben.

Jetzt anhören:

KLANGKOMPOTT

dummy

VON Janina


Fast 700 Jahre gehörte Finnland zu Schweden. Von 1809-1917 war das Land Teil des Russischen Reichs. Erst 1917, also vor 100 Jahren wurde Finnland zu einer eigenen Nation, es erlang Unabhängigkeit und das wird dieses Jahr kräftig gefeiert.

Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums habe ich mich der aktuellen finnischen Musikwelt gewidmet. HIM, scandinavian music group, Anna Puu, Apulanta, Sunrise Avenue oder Lordi sind erfolgreiche Vertreter und zeigen, dass es nicht die eine Musik Finnlands gibt, sondern ein sehr weit gefächertes Angebot.

Von Klassik bis Metal

Jean Sibelius, Sunrise Avenue und Lordi sind vielleicht das Aushängeschild Finnlands, jedoch hat das kleine Land musikalisch viel mehr zu bieten. Momentan ist finnischer Rap und Pop Musik bei den Mitte-20-jährigen ziemlich beliebt. Der Musiker Jaakko Aukusti erzählt im Zuge dazu von der künstlerischen Szene in seiner Heimatstadt Turku. Viele kleine Bands machen dort gute Musik, die es zu hören lohnt. er empfiehlt mir “The Holy”, eine Pop-Rock Band mit jeder Menge Synthesizer aus Helsinki. Genau wie Jaakko singen sie auf Englisch, weil man für Finnisch einfach etwas ernsthaftes zu sagen haben muss, so der 23-jährige Musiker – und für ihn, steht die Melodie im Vordergrund.

Processed with VSCO with m5 preset
Jaakko Auksuti | Foto: https://www.noisiv.de/jaakko-aukusti-moon-tower
the-holy-photo-annukka-pakarinen--1000x668
The Holy | Foto: Facebookseite von The Holy

Finnland ist das Argentinien von Europa, nur in kalt, dunkel und mit mehr Rauch als Feuer. Der Tango gilt in dem nordischen Land nämlich als äußerst beliebte Volksmusik. Jung und alt tanzen zu den sehr melancholisch klingenden Liedern, die 1913 den Weg in das 5 Millionen Einwohner Land fanden. Dazu tanzt man Humppa, eine Variante des Foxtrotts.

Bald geht auch die Open Air Festivalsaison in Finnland los. Metal-, Rock und Electro-Festivals warten auf, und können sich sehen lassen. Das Provinssirock (http://www.provinssi.fi/home) im Juni, das Ruisrock (http://www.ruisrock.fi/en/) im Juli oder das Flow Festival (http://www.flowfestival.com/de/) im August mit Acts, wie Lana Del Ray, die Antwoord, In Flames und Kygo.


Autorin:

Dummy

Janina