Superbowl-Halbzeitshow

Quelle: www.hamiltonscores.com

Groß, größer, am größten
…eine Show der Superlative

Alle Jahre wieder findet zu Beginn des Jahres der Superbowl als Saisonabschluss der National Football League statt. Es ist die größte Sportveranstaltung in den USA und somit auch das TV-Event, dass Millionen Zuschauer vor die Fernseher lockt. Seit einigen Jahren wächst die Beliebtheit des testosteron-geladenen Spiels im Rest der Welt. Erstmalig konnten dieses Jahr ausgewählte Spiele und die Playoffs, quasi die Viertel- und Halbfinalspiele des American Football, im deutschen Free-TV verfolgt werden.

[white_box] [four_columns_one] icon_BIG_Musiknerds


MUSIKNERDS
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:

[/two_columns_one] [four_columns_one_last]

VON Nancy
[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]

Wie beim Fussball gibt es eine Halbzeitpause, allerdings wird diese beim Finale statt mit Auswertungen oder einfacher Werbung mit einer gigantischen Musikshow gefüllt. Von 1967 bis 1990 spielten diverse Marching Bands und vereinzelte Künstler wie Ella Fitzgerald oder Chubby Checker. Ab 1991 wuchsen die Shows und Stars Jahr für Jahr.
Angefangen bei der Boyband New Kids On The Block über den King of Pop Michael Jackson bis hin zu Phil Collins, Prince und Madonna durfte jeder, der im Pop-Rock-Geschäft einen Namen hat, sich innerhalb von 15 Minuten präsentieren.

Quelle: www.weekend.at

Meistens sind die Künstler nicht allein sondern bekommen Unterstützung von anderen Superstars. Die Black Eyed Peas holten Slash auf die Bühne, Bruno Mars hatte die Red Hot Chili Peppers im Boot und Katy Perry tanzte mit Lenny Kravitz zu “I Kissed A Girl”.
Obwohl letztere schon eine kleine One-Man oder One-Woman-Show ablieferte. Ein Ritt auf einem riesigen Raubtier, Tanz mit Haifischen und Flug auf einer funkensprühenden Sternschnuppe. Nun sind Coldplay an der Reihe und dürfen den 50. Superbowl präsentieren. Man darf gespannt sein, was sie für einen Auftritt in der Nacht zu Montag abliefern werden.


[two_columns_one] [white_box]

Autorin:

Nancy

[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:

[button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/steckbriefe/nancy-simon“ color=“black“ size=“xlarge“]> Nancy[/button] [button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/archiv/musiknerds/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Musiknerds[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]