Aus den Tiefen…

KK_Provinz_Giegling
Goethe, Schiller. Giegling?

Aus den Tiefen der Provinz: Giegling

Goethe, Schiller, Giegling. Mit diesen drei Wörtern (man möge sie als Klimax oder Antiklimax deuten) wurde couchFM-Mitglied Jacob vor einigen Wochen auf einem Festival konfrontiert.

Ob sich dieser Vergleich verteidigen lässt können das dieswöchige Klangkompott, oder der erste vom Label veröffentlichte Mix vielleicht beantworten.

[white_box] [four_columns_one]


KLANGKOMPOTT
[/four_columns_one] [two_columns_one]

Jetzt anhören:

[/two_columns_one] [four_columns_one_last]


von Jacob
[/four_columns_one_last] [divider] [/white_box]

Das Weimarer Label Giegling scheint in den vergangenen Jahren nicht nur bei den Geschmäckern elektronisch eingenommener Musikjournalisten einen Nerv getroffen zu haben, sondern konnte auch mit eigens gestalteten und kuratierten Veranstaltungen bleibende Eindrücke bei einem Publikum hinterlassen, das schon lange nicht mehr nur aus der thüringischen Idylle stammt.

Musikalisch betrachtet brachte es das mittlerweile (leider) nicht mehr existente De:Bug Magazin für elektronische Lebensaspekte auf den Punkt:

„Man hört den Stücken von Kettenkarussell, Prince Of Denmark oder der Staub-Serie an, wie wahre Liebhaber an ihnen rumgebastelt haben, vor dem geistigen Auge kann man die Tapete von der Wand des Proberaums blättern sehen, auch wenn man dem mittlerweile vielleicht entwachsen ist.“ (ganzer Artikel hier)

So verbinden sich verrauscht-brachiale Dub-Techno Nummern mit jazzig-euphorischen House-Grooves, psychedelisch-krautrockigen Klangcollagen und funktional-melancholischen Deep-House Tracks harmonisch zu einem prägnanten, stimmigen Gesamtbild, das sich nicht scheut Unbekanntes neu einzubinden.

Dabei kann die Intimisierung der Musik durch deren Medialität, die strikte Bindung an Vinyl, intensiviert werden, jedoch auch gleichzeitig zu Unmut führen: Viele Veröffentlichungen des Labels sind schlichtweg weder neu erhältlich, noch gebraucht bezahlbar. Doch vielleicht ist es genau dieses ambivalente Verhältnis, das ausschlaggebend für das Profil (und den Erfolg) von Giegling ist.

KK_Provinz_Erw_Klangbild
Erweitertes Klangbild. Giegling 19: Leafar Legov – Talk

Weiterführende Links

ResidentAdvisor über Giegling


[two_columns_one] [white_box]


Autor:

Jacob

[/white_box] [/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Mehr von:
[button link=“https://www.couchfm.de/radiomacher/steckbriefe/jacob-zitzmann/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Jacob[/button]  [button link=“http://www.couchfm.de/sendungen/klangkompott/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Klangkompott[/button] [button link=“http://www.couchfm.de/radiomacher/redaktionen/musikredaktion/“ color=“black“ size=“xlarge“]> Musikredaktion[/button]

[/two_columns_one_last]

[divider]